+++ Herzlich Willkommen auf Sprueche-Seite.de +++ Derzeit verfügt unsere Datenbank über 10.000 SMS-Sprüche & 5.000 Witze.                           

   
         
 
Startseite
Impressum
Mediadaten



  Ausreden
  Bauernregeln
  Blondinen
  Englische
  Fieses
  Flirt
  Frauenfeindlich
  Freundschaft
  Glückwünsche
  Gruss
  Gute Nacht
  Guten Morgen
  Handy
  Lebensweisheiten
  Liebe
  Liebe ist...
  Liebesgeständnis
  Liebeskummer
  Lustiges
  Macho
  Männerfeindlich
  Neujahr
  Schluss machen
  Schule
  Schweinisches
  Sprichwörter
  Valentinstag
  Vermisse Dich
  Verzeihung
  Weihnachten
  Zweideutiges



  Ab 18
  Auto
  Beamte
  Berufe
  Blondinen
  Diverse
  Fieses
  Fragen
  Frauenfeindlich
  Kinder
  Letzte Worte
  Männerfeindlich
  Nationalitäten
  Ostfriesen
  Schotten
  Tiere
  Versicherungsfälle
  Viagra
  Ärzte

 
Ab 18 :: Nach Datum sortieren
:: Nach Bewertung sortieren
:: Neuen Eintrag in dieser Kategorie


Aktuelle Bewertung: 1  (3 Bewertungen)
Zwei Frauen spielen Golf.
Die eine macht den Abschlag - kräftig, schnell, weit - und mitten in eine Gruppe Golfer. Einer der Männer greift sich auch sofort zwischen die Beine und fällt wie ein gefällter Baum um.
Die beiden Frauen eilen hinzu um zu helfen. Der arme Kerl wälzt sich stöhnend am Boden, die Hände immer noch zwischen den Beinen.
Die eine kniet sich herunter und sagt zu dem Verletzten: "Ich bin Masseuse, vielleicht kann ich ihnen helfen und ihr Leiden lindern." Er lehnt stöhnend ab. Sie fühlt sich schuldig für die Verfassung des Mannes und schiebt mit sanfter Gewalt seine Hände zu Seite, öffnet vorsichtig seine Hose und fängt an, ihn im Genitalbereich zu massieren.
Sein Gesichtsaudruck zeigt nach kurzer Zeit, dass es ihm schon besser geht. Auf ihre Frage wie denn sein Befinden nun sei antwortet er: "Da unten fühle ich mich großartig, aber mein Daumen tut immer noch höllisch weh!"
Von: Zaubermaus2207


Aktuelle Bewertung: 1  (2 Bewertungen)
Zwei Jäger sitzen abends auf einem Hochsitz.
Der eine Jäger sagt: "Du, ich kann Deine Frau durch das Fernglas sehen und die ist nackt."
Der andere Jäger erwidert: "Ach, das ist die abends öfter!"
Der eine Jäger: "Du, ich kann Deinen Nachbarn durch das Fernglas erkennen und der ist auch nackt."
Der andere Jäger: "Lass ihn doch, er kann doch tun und lassen was er will!"
Der eine Jäger: "Was würdest Du denn sagen, wenn deine Frau und dein Nachbar zusammen nackt in deiner Wohnung wären?"
Der andere Jäger: "Meiner Frau würde ich ins Gesicht schießen und dem Kerl die Eier wegpusten!"
Der eine Jäger: "Wenn Du jetzt schießt, müsstest Du beides mit einem Schuss hinkommen!"
Von: Zaubermaus2207


Aktuelle Bewertung: 1.25  (4 Bewertungen)
Kommt ein Mann Samstag nachmittags in Hamburg am Hauptbahnhof an und will sich ein Taxi nehmen. Er geht zum Taxistand und fragt den Taxifahrer, wieviel eine Fahrt nach Elmshorn kostet.
"25 Euro", sagt der Taxifahrer.
Sagt der Mann, "ich hab aber nur 20 Euro, kannst Du mich trotzdem nach Elmshorn fahren?"
"Nee, sagt der Taxifahrer, die Fahrt nach Elmshorn kostet 25 Euro."
"Na gut", sagt der Mann, "dann fahr mich eben so weit, wie die 20 Euro reichen".
Der Taxifahrer fährt los bis kurz vor Elmshorn und sagt, "Sorry, die 20 Euro sind jetzt alle, raus."
Sagt der Mann, "Guck mal, es regnet und es sind doch nur noch ein paar Kilometer bis Elmshorn, kannst Du nicht einfach ne Ausnahme machen?"
"Nee, raus!"
Eine Woche später, wieder Hamburger Hauptbahnhof. Wieder kommt der Mann an und braucht ein Taxi. Diesmal stehen 8 Taxis am Taxistand und im letzten sitzt der Taxifahrer von letzter Woche. Der Mann geht zum 1. Taxi und fragt: "Was kostet die Fahrt nach Elmshorn?"
"25 Euro."
"Okay, hier hast Du 50 Euro. 25, wenn Du mich nach Elmshorn fährst und 25, wenn Du mir einen bläst."
Der Taxifahrer wird rot und brüllt "Mach bloß, daß Du davonkommst, Du Schwein."
Der Mann geht zum zweiten Taxi, und fragt wieder das gleiche. "Was kostet die Fahrt nach Elmshorn?"
"25 Euro."
"Okay, hier hast Du 50 Euro. 25, wenn Du mich nach Remagen fährst und 25, wenn Du mir einen bläst."
Der Taxifahrer reagiert genau wie der erste. So geht das die ganze Reihe durch, bis der Mann zum letzten Taxifahrer kommt (dem von letzter Woche). Wieder: "Was kostet die Fahrt nach Elmshorn?"
"25 Euro, weißt Du doch noch von letzter Woche."
"Gut", sagt der Mann, "hier hast Du 50 Euro. 25, wenn Du mich nach Elmshorn fährst, und 25, wenn Du jetzt im Vorbeifahren allen Kollegen zuwinkst..."
Von: Zaubermaus2207


Aktuelle Bewertung: -
Zwei befreundete Ehepaare spielten an einem Abend zusammen Karten.
Horst fiel zwischendurch eine Karte zu Boden. Als er sich danach bückte, bemerkte er, dass Dagmar, Antons Frau, die Beine weit gespreizt hatte und keine Unterwäsche trug! Horst ließ sich natürlich nichts anmerken.
Später, als Horst in die Küche ging, um Getränke zu holen, folgte ihm Dagmar und fragte:
"Hast du vorhin unterm Tisch etwas gesehen, das dir gefallen hat?"
Horst, überrascht von ihrer Offenheit, bejahte und sie sagte: "Du kannst es haben. Es kostet allerdings 500 Euro".
Nachdem Horst seine finanzielle Situation geprüft und alle moralischen Bedenken abgelegt hatte, ging er auf den Deal ein. Dagmar erklärte ihm, dass ihr Ehemann Anton freitags immer etwas länger arbeiten würde und Horst um 14:00 Uhr bei ihr vorbeischauen sollte. Natürlich war Horst pünktlich, gab ihr 500 Euro und die beiden vögelten etwa eine Stunde lang. Um 15:30 Uhr war Horst wieder weg.
Anton kam wie üblich um 18:00 Uhr nach Hause und fragte seine Frau: "War Horst heute Nachmittag hier?" Dagmar war geschockt, aber antwortete ruhig:
"Ja, er war heute Nachmittag für ein paar Minuten hier." Ihr Herz raste wie verrückt, als Anton nachfragte: "Und hat er dir 500 Euro gegeben?"
Dagmar dachte, das ist das Ende, setzte ein Pokerface auf und sagte: "Ja, er hat mir 500 Euro gegeben."
Anton lächelte zufrieden und sagte: "Gut. Horst kam nämlich heute morgen bei mir im Büro, um sich 500 Euro bei mir zu leihen. Er versprach, dass er heute Nachmittag bei dir vorbeischauen würde, um das Geld zurückzubezahlen."
Von: Zaubermaus2207


Aktuelle Bewertung: -
Was ist der Unterschied zwischen Liebe, wahrer Liebe
und fanatischer Liebe? Spucken, Schlucken, Gurgeln!
Von: Zaubermaus2207


Aktuelle Bewertung: -
Streiten sich drei Spermien. Sagt das Erste: "Ich will erster sein!!" Das Zweite: "NEIN, ich, ich WILL!!" Meint das dritte ruhig: "Hört auf, euch zu streiten, sehen wir erstmal zu, wie wir wieder aus der Speiseröhre herauskommen..."
Von: Zaubermaus2207


Aktuelle Bewertung: 1  (1 Bewertung)
Der Papst leidet an einer schrecklichen Krankheit und liegt im sterben. Die Ärzte wundern sich und können nix finden bis auf einen. Arzt: "Paul, ich muss dir sagen du hast einen Samenstau. Wenn der nicht weggeht dann stirbst du. Aber du kannst den Samenstau nicht mit der Hand wegbringen. da muss schon eine Frau ran!" Papst: "Gut, dann bringt mir eine Frau die blind ist, damit sie mich nicht sieht. Sie muss auch taub sein, damit sie mich nicht an meiner Stimme erkennen kann. Und dann muss sie natürlich stumm sein, damit sie nichts darüber erzählen kann." Arzt: "Noch irgendeinen Wunsch?" Papst: "Ja, grosse Titten muss sie haben!"
Von: Zaubermaus2207


Aktuelle Bewertung: 1  (1 Bewertung)
Ein Mann macht Urlaub auf einem Bauernhof. Gleich am ersten Tag sticht
ihn eine Wespe in seinen Penis. Der Mann wendet sich an den Bauern und
dieser Rät Ihm seinen Penis in Milch zu baden. Gesagt getan, er badet ihn
in Milch. Zufällig kommt die 18 jährige Tochter des Bauern vorbei und
schaut sich die Sache interessiert an. Da meint der Gast zu Ihr: "Hast Du
sowas noch nie gesehen?" Sagt Sie: "Das schon, aber noch nie wie der
wieder aufgetankt wird."
Von: Zaubermaus2207


Aktuelle Bewertung: -
Auf einem Bauernhof in Frankreich. Vater-Hahn will seinen Sprössling aufklären: "So, mein Sohn, ich werde ja nun immer älter und Du wirst früher oder später die Hennen übernehmen müssen. Also zeige ich Dir heute, wie das geht." Er läßt alle Hennen in einer Reihe aufstellen, hüpft auf die erste Henne: Tok, tok, tok, springt wieder runter, und sagt: "merci Madame." Bei der nächsten Henne wieder: Tok ,tok ,tok - merci Madame. Nach der fünften Henne wendet er sich an seinen Sohn und fragt, ob er das denn jetzt so verstanden habe. "Sicher", antwortet der, "ist doch ganz einfach!" - "Gut," sagt der Vater, "dann üben wir das jetzt. Ich fange links bei den Hennen an und Du rechts!" Alles klar, sie legen los. Der junge Hahn legt sich mächtig ins Zeug: Tok, tok, tok - merci Madame, tok, tok, tok - merci Madame - tok, tok, tok - merci Madame - tok, tok, tok - pardon Papa - tok, tok, tok - merci Madame..."
Von: Zaubermaus2207


Aktuelle Bewertung: -
"Junge, Junge, ich bin ja so gespannt! Was da wohl alles drin ist! Ich kann es kaum noch erwarten ... Darf ich´s jetzt auspacken? Oder muss ich bis Weihna..." - "Mein Gott, Albert," stöhnt Gabi, "kannst Du meinen BH nicht aufknöpfen wie jeder andere auch?"
Von: Zaubermaus2207


<<  <  1  2  3  4  5  6  >  >>