+++ Herzlich Willkommen auf Sprueche-Seite.de +++ Derzeit verfügt unsere Datenbank über 10.000 SMS-Sprüche & 5.000 Witze.                           

   
         
 
Startseite
Impressum
Mediadaten



  Ausreden
  Bauernregeln
  Blondinen
  Englische
  Fieses
  Flirt
  Frauenfeindlich
  Freundschaft
  Glückwünsche
  Gruss
  Gute Nacht
  Guten Morgen
  Handy
  Lebensweisheiten
  Liebe
  Liebe ist...
  Liebesgeständnis
  Liebeskummer
  Lustiges
  Macho
  Männerfeindlich
  Neujahr
  Schluss machen
  Schule
  Schweinisches
  Sprichwörter
  Valentinstag
  Vermisse Dich
  Verzeihung
  Weihnachten
  Zweideutiges



  Ab 18
  Auto
  Beamte
  Berufe
  Blondinen
  Diverse
  Fieses
  Fragen
  Frauenfeindlich
  Kinder
  Letzte Worte
  Männerfeindlich
  Nationalitäten
  Ostfriesen
  Schotten
  Tiere
  Versicherungsfälle
  Viagra
  Ärzte

 
Nationalitäten :: Nach Datum sortieren
:: Nach Bewertung sortieren
:: Neuen Eintrag in dieser Kategorie


Aktuelle Bewertung: -
Kürzlich wurde eine weltweite Umfrage durchgeführt.
Die Frage lautete: "Bitte nennen Sie uns Ihre Meinung zum Nahrungsmangel im Rest der Welt?"

Die Umfrage war ein kompletter Flop, weil ...
... in Afrika niemand wusste was "Nahrung" ist!
... in Europa niemand wusste was "Mangel" bedeutet!
... in Ost-Europa niemand wusste was "Meinung" bedeutet!
... in Süd-Amerika niemand wusste was "Bitte" bedeutet!
... in den USA niemand wusste was "Rest der Welt" bedeutet!
Von: Teufelchen


Aktuelle Bewertung: -
George Bush ruft Gerhard Schröder an.
"Gerhard, Du musst uns helfen! Die größte Kondom-Fabrik der USA ist letzte Nacht abgebrannt! Wir brauchen dringend 1.000.000 Kondome, kannst Du uns damit aushelfen?"
"Sicher!" antwortet Schröder. "Das dürfte kein Problem sein..."
"Die Kondome müssen aber in den amerikanischen Nationalfarben rot, blau und weiß geliefert werden. Außerdem müssten sie mindestens 30 Zentimeter lang sein und einen Durchmesser von mindestens 6 Zentimetern haben! sagt Bush."
"Wenn's weiter nichts ist... Ich kümmere mich darum!" entgegnet Schröder.
Daraufhin ruft Schröder den Chef der größten deutschen Kondomfabrik an:
"Wir müssen dem Amis mit 1.000.000 Kondomen aushelfen! Ist das machbar?"
"Natürlich!" antwortet der Kondom-Fabrikant. "Irgendwelche besonderen Wünsche?"
"Ja. Die Kondome sollen rot, blau und weiß sein, außerdem mindestens 30 Zentimeter lang und mindestens 6 Zentimeter im Durchmesser."
"Alles klar. Sonst noch was?"
"Ja" sagt Schröder. "Tun Sie mir einen Gefallen und bedrucken Sie die Kondome mit MADE IN GERMANY Size: SMALL"
Von: Teufelchen


Aktuelle Bewertung: -
In einem Schweizer Zugabteil sitzen 4 Männer: 1 Deutscher, 1 Niederländer, 1 Russe und 1 Türke. Die Fahrt zieht sich in die Länge under Niederländer bekommt etwas Hunger. Nun gut, er geht an sein Handgepäck und zieht einen ganzen Edamer heraus. Mit einem kleinen Messer wird eine Ecke abgeschnitten und gegessen, den Rest (fast noch neu) wirft er zum Fenster raus. Völlig fassungslos sagt der Türke: "Das ist ja eine unglaubliche Verschwendung! Warum haben Sie das getan?"-"Och, das ist nicht so schlimm, zu Hause in den Niederlanden haben wir reichlich davon!" sagte der aus den NL.
Kurze Zeit später bekommt der Russe etwas Durst und holt aus seiner Reisetasche eine 1,5L Flasche besten Wodka. Die Buddel wird aufgeschraubt, ein kurzer Schluck getrunken, die Flasche dann aus dem Fenster geworfen.
"Wieso schmeissen Sie denn den guten Wodka weg?" will der entsetzte Deutsche wissen. "Ohh, nix schlimm! Wir zu Hause davon genug haben!" sagt der Russe.
Wenig später fährt der Zug durch einen Tunnel. Man hört wie das
Fenster geöffnet wird und kurz darauf einen furchbaren Schrei!
Als der Zug wieder ans Tageslicht kommt, ist der Türke verschwunden.
Der Niederländer und der Russe starren den Deutschen ratlos an.
Der zuckt nur mit den Schultern und winkt ab: "Das ist nicht weiter schlimm, zu Hause..."
Von: Teufelchen


Aktuelle Bewertung: -
Ein super ausgebildeter Cia-Agent wird nach Moskau eingeschleust. Als erstes möchte er mal sehn, ob er als Russe anerkannt wird und begibt sich in eine Russische Kneipe. Er hockt sich an den Tresen und bestellt im perfekten Russisch ein paar Wodka. Als er sich alle hinter die Birne geknallt hat, fragt er den Barkeeper: Na, ich bin doch ein echter Russe, oder ?
Meint der Barkeeper: Ne, sie können zwar Wodka saufen und perfekt russisch sprechen, aber ein Russe sind sie trotzdem nicht!
Hmm, überlegt sich der CIA-Agent, was er noch machen könnte.
Er erblickt eine Balalaika, schnappt sich diese und fängt wie wild
an zu spielen und zu singen!
Alle Anwesenden sind begeistert und so fragt er nochmal den Barkeeper : Na, jetzt bin ich doch ein richtiger Russe, oder?
Darauf der Barkeeper: Ne tut mir leid , sie sind kein richtiger
Russe!
Der CIA- Agent: "Haeh, und warum nicht?" Ich kann sprechen wie ein richtiger Russe, ich kann saufen wie ein richtiger Russe, ich kann tanzen und singen wie ein Russe, warum bin ich trotzdem kein richtiger Russe?
Darauf der Barkeeper :
Tut mir Leid! Wir haben hier keine Neger!
Von: Teufelchen


Aktuelle Bewertung: -
Wer hat den Triathlon erfunden???
Ein Pole!
Zu fuß zum Freibad und mit dem Fahrrad zurück!
Von: Teufelchen


Aktuelle Bewertung: 1  (1 Bewertung)
Ein Türke ein Holländer und ein Deutscher werden beim saufen erwischt in Saudi Ararbien.Sie werden dirket zu einem Scheich gebracht der ein Urteil fällen soll.Der scheich sagt Jeden 50 peitschen auf den Rücken,aber Ihr habt alle ein Wunsch frei.Sagt der Türke bindet mir ein Kissen auf den Rücken,haha nach 10 schlägen ist das Kissen Kaputt.Der Holländer sagt bindet mir 2 Kissen auf den Rücken,haha nach 20 schlägen ist das Kissen kaputt. Der Deutsche sagt bindet mir den Holländer auf den Rücken
Von: lucali


Aktuelle Bewertung: 1  (1 Bewertung)
Nach der Hochzeitsnacht sagt die Frau zu ihrem Mann: "Du, ich muss dir
was gestehen, ich bin farbenblind!" Darauf ihr Mann: "Ich muss dir auch
etwas gestehen, ich bin nicht aus Gera, sondern aus Ghana!"
Von: lucali


Aktuelle Bewertung: -
Eine Familie aus österreich will in die Schweiz. Um dort hinzu gelangen müssen sie über dein Rhein schwimmen, in dem ein Krokodil sein Unwesen treibt.
Nach langer Beratung beschließt man trotz Korkodil hinüber zu schwimmen.
Zuerst schwimmt der Vater, in der Mitte des Rheins beißt ihm das Krokodil den Fuß ab, er kommt aber an und ruft: "Alles gut, ihr könnt nach kommen."

Dann schwimmt die Mutter, in der Mitte des Rheins kommt das Krokodil und beißt ihr ein ganzes Bein ab, trotzdem schafft sie es bis auf die andere Seite.

Darauf schwimmt das Kind los. In der Mitte des Flußes taucht das Krokodil auf und verschlingt es.
Darauf der Vater zur Mutter: "Nicht so schlimm, war nur ein Österreicher."
Von: lucali


Aktuelle Bewertung: -
UNO macht eine Umfrage: Was ist ihre ganz ehrliche Meinung über
das Fehlen von Nahrungsmitteln in der dritten Welt? Niemand verstand
diese Frage, denn Amerika wusste nicht was die dritte Welt ist, Afrika
nicht was Nahrungsmittel sind, Deutschland wusste nicht was Fehlen
heisst und Brasilien wusste nicht was ganz ehrlich bedeutet
Von: lucali


Aktuelle Bewertung: -
Wie bringen die Österreicher ihren Kindern das Sprechen bei?
Sie werfen sie in den Wörtersee!!!
Von: lucali


<<  <  1  2  3  4  5  6  >  >>